Service

Wir beraten Sie gern

Ob Kauf, Miete oder Pacht, Umbau, Anbau oder Neubau:Am Anfang eines Bauprojekts steht die gute Beratung - sie ist Grundlage für jede weitere Planung und Entscheidung. Wir beraten Sie in allen technischen, rechtlichen und gestalterischen Bau-Fragen:

  • - Nutzbarkeit von Grundstücken
  • - Erweiterung, Umbau und Ausbau im Bestand
  • - Gebäudesanierung
  • - Energie-effizientes Bauen
  • - Ermittlung von Baukosten
  • - Baurecht
  • - Gestaltung und Design

Planen und Entwerfen

Der zweite Schritt zum erfolgreichen Bauen ist die Planung. Wir planen und entwerfen für Sie im kleinen und im großen Maßstab: Vom Möbelstück über das Einfamilienhaus bis zum Wohnviertel. Unsere Leistungen umfassen folgende Bereiche:

  • - Städtebauliche Analysen und Konzepte
  • - Wohn- und Geschäftshäuser
  • - Hotels und Gastronomie
  • - Privater Wohnungsbau
  • - Optimierungsplanung im Bestand
  • - Ökologische Bedarfsplanung
  • - Innenraumgestaltung
  • - Entwurf von Möbeln

Bauen

Bevor der erste Spatenstich getan wird, stehen folgende Aufgaben an: - Werkplanung, Ausschreibung, Vergabe - Das Bauprojekt muss gezeichnet und sämtliche Leistungen beschrieben werden. Dann erfahren wir im Rahmen einer Ausschreibung bei unterschiedlichen Firmen die anfallenden Kosten und Leistungen. So finden wir für Sie die qualitativ beste und zugleich kostengünstigste Möglichkeit, Ihr Bauprojekt zu realisieren. Danach werden die Aufträge für alle Bauleistungen vergeben.

Bauüberwachung
Wir kümmern uns um den reibungslosen Ablauf auf der Baustelle. Wir überwachen alle Bauphasen und koordinieren die auf der Baustelle Mitwirkenden. So garantieren wir ein fach- und kostengerechtes Bau-Ergebnis.

Bauantragsplanung

Der Bauantrag ist der Antrag des Bauherrn auf eine Baugenehmigung für ein Bauvorhaben. In Deutschland werden Einzelheiten durch die Bauordnung des jeweiligen Bundeslandes geregelt. Für das Erstellen und Einreichen eines Bauantrages ist ein bauvorlageberechtigter Architekt erforderlich.

Zur Klärung von wichtigen Einzelfragen in Bezug auf die Genehmigungsfähigkeit eines Bauvorhabens, z.B., ob eine bestimmte Art oder ein bestimmtes Maß der baulichen Nutzung grundsätzlich zulässig ist, kann vor einem Bauantrag zunächst eine Bauvoranfrage gestellt werden.

Selbstverständlich erledigt der Architekt sämtliche Behördengänge.

Sachverständigengutachten

Als Sachverständige können wir eine Reihe von Sachverhalten rund ums Bauen begutachten und fachlich einschätzen.

Wir stehen Ihnen mit folgenden Leistungen zur Seite:

  • - Bewertung von bebauten und unbebauten Grundstücken
  • - Beweissicherung und Dokumentation von Mängeln
  • - Erstellen und Prüfen von Verkaufsexposés
  • - Energieberatung, Erstellung eines Energiepasses

Energieberatung

Wir beraten kompetent und unabhängig zu Energieeinsparung und zum Einsatz erneuerbarer Energien bei privaten Wohngebäuden zu:

  • - Baulicher Wärmeschutz
  • - Heizungs- und Regelungstechnik
  • - Solarenergie
  • - Stromsparen
  • - Wärmepumpen
  • - Förderprogramme
  • - und alle weiteren Themen des privaten Energieverbrauchs

Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordinator

Der Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordinator (SiGeKo) ist vom Bauherrn, je nach Art und Umfang des Bauvorhabens, für Baustellen zu bestellen. Außerdem wird ein Koordinator notwendig, wenn Beschäftigte mehrerer Arbeitgeber auf der Baustelle tätig werden.

Der Koordinator hat nach § 3 BaustellV Aufgaben während der Planung und Ausführung von Bauvorhaben. Der Koordinator hat die erforderlichen Maßnahmen der Arbeitssicherheit und des Gesundheitsschutzes festzulegen, zu koordinieren und ihre Einhaltung zu überprüfen. Der Bauherr wird durch die Bestellung eines geeigneten Koordinators nicht von seiner Verantwortung entbunden, seine Verpflichtungen nach BaustellV zu erfüllen (§ 3 Abs. 1a BaustellV).